Rudern Leistungssport

Der Leistungssport nimmt einen großen Teil der Aktivitäten im Koblenzer Ruderclub ein. Über 20 Sportlerinnen und Sportler im Alter von 14-26 Jahren sind zur Zeit im Leistungssportbereich aktiv.

Die Liste der leistungssportlichen Erfolge des Koblenzer Ruderclubs ist lang und beinhaltet zahlreiche Titel und Medaillen bei Deutschen Meisterschaften, Weltmeisterschaften und Olympischen Spielen.

Das Landesleistungszentrum Rudern ist an unseren Club angeschlossen.
Wir pflegen eine enge Kooperation mit der Eliteschule des Sports – dem Gymnasium auf der Karthause – aber auch mit weiteren Koblenzer Schulen, die sich nicht ausschließlich am Leistungssport orientieren.

Ansprechpartner

Vereinstrainer

Thomas Kornhoff

E-Mail: trainer(rhenaniacustomize)krc-rhenania.de

    Landestrainer

    Thomas Kornhoff

    E-Mail: stuetzpunkt(rhenaniacustomize)krc-rhenania.de

      Leistungssport News

      • KLEINBOOTÜBERPRÜFUNG U23-SKULLBEREICH IN HAMBURG 16.-18.04.2021

        20. April 2021KLEINBOOTÜBERPRÜFUNG U23-SKULLBEREICH IN HAMBURG  16.-18.04.2021

        In Hamburg-Allermöhe trafen sich die U23-Skuller zur ersten zentralen Leistungsüberprüfung in der Saison 2021. Es war überhaupt der erste nationale Gradmesser, da die Deutsche Kleinbootmeisterschaft wegen der Coronapandemie ausfallen musste. Natalie Weber, im letzten Jahr, U23-Vizeeuropameisterin im Leichtgewichtsdoppelvierer hat sich mit Platz 5 in der Rangliste der U23-Leichtgewichtsskullerinnen wieder für die Mannschaftsbildung der Nationalmannschaft empfohlen. ...

        WEITER LESEN
      • STADTMEISTERSCHAFT IM RUDERN 2020

        23. September 2020STADTMEISTERSCHAFT IM RUDERN 2020

        Im Einer und Doppelzweier wurden die Rennen zur Stadtmeisterschaft auf dem Moselstausee ausgefahren. Alle 4 Titel gingen an Nachwuchssportler des Koblenzer Ruderclub Rhenania. In der Klasse Mädchen bis 14 Jahre siegte mit mehr als zwei Bootslängen Vorsprung Alina Just vor Letizia Pospiech. Beide setzten sich noch zusammen in den Doppelzweier und freuten sich über den ...

        WEITER LESEN