TAG DER OFFENEN TÜR MIT DEM DRACHENBOOT

TAG DER OFFENEN TÜR MIT DEM DRACHENBOOT

Eingetragen bei: Allgemein, Drachenboot, Vereinsleben | 0

Am 14. Mai öffnete der Koblenzer Ruderclub Rhenania seine Tore für Freunde und Interessierte des Wassersports. Ebenfalls feierten der Club an diesem Tag den offiziellen Saisonbeginn des Ruder- und Drachenbootsports. Beim traditionellen Anrudern bzw. Anpaddeln, bei dem die Sportler gemeinsam auf der Mosel die kommende Saison einweihen, zeigten die Drachenbootler dieses Jahr ihre Vielseitigkeit. Nicht wie sonst im Drachenboot, sondern in Outtriggern, Kajaks und auf SUP-Boards starteten sie zusammen mit den Ruderern in die neue Saision. Im Anschluss wurde auch das Drachenboot für Besucher zur Verfügung gestellt, die sich im Paddeln versuchen wollten. Mit Daniel am Steuer und Jana auf der Trommel wurden Gäste zu einer Ausfahrt eingeladen. Sichtlich viel Spaß machte es allen Beteiligten, das Boot immer mehr zu beschleunigen. Vor allem Jana motivierte auf der Trommel die Paddler zu Höchstformen und zeigte ihnen wie effektiv es ist, wenn alle im Boot an einem Strang ziehen. Leider machte das Wetter einen Strich durch die Rechnung, und nach der ersten Ausfahrt musste das Drachenboot wegen eines aufkommenden Sturms aus dem Wasser geholt werden.