WORLD ROWING MASTER REGATTA IN BLED VOM 06.-10.09.2017

WORLD ROWING MASTER REGATTA IN BLED VOM 06.-10.09.2017

Eingetragen bei: Allgemein, Masters | 0

Dieses Jahr wurde die World Rowing Master Regatta in Bled, Slowenien ausgetragen. Die Regattastrecke auf dem Bleder See in Slowenien zählt zu den landschaftlich schönsten Strecken der Welt und ist eingebettet in die Ausläufer der Alpen. Die eingegangenen Meldungen sprengten alle Erwartungen der Veranstalter und auch der Aktiven. Mit mehr als 4700 Ruderern aus 860 Clubs wurde ein neuer Teilnehmerrekord  aufgestellt. Gewohnt souverän und erfolgreich ruderten unsere Masters in unterschiedlichen Besetzungen und Altersklassen. Horst Paelzer, Dirk Zimmer, Carsten Anspach, Volker Steinberg und Dr. Holger Löser fuhren Siege in den folgenden Bootsklassen in den jeweiligen Abteilungen ein: der Koblenzer 4x- Altersklasse B (36 Jahre), C (42 Jahre) und D (50 Jahre). Ebenso legten die vier im 8+ AK E (55 Jahre) in Renngemeinschaft mit Oberhausen und Bad Hersfeld am Siegersteg an. Carsten Anspach und Dirk Zimmer gewannen den 2x AK 50 und Dirk krönte seinen Tag mit einem weiteren Sieg im Doppelvierer der AK E (55 Jahre) ebenfalls in Renngemeinschaft mit Oberhausen und Bad Hersfeld.
Horst Paelzer konnte seiner erfolgreichen Ruderkarriere weitere Medaillen hinzufügen. Er siegte in Renngemeinschaft in seinen Stammbootsklassen, dem 8+ sowie dem 2- (Durchschnittsalter 75 Jahre). Durch die starke Gesamtleistung unserer Masters konnte sich der Koblenzer Ruderclub Rhenania als einer der erfolgreichsten Vereine der Veranstaltung hervorheben. Herzlichen Glückwunsch allen 5 Rhenanen zu dieser Leistung!