SÜDWESTDEUTSCHE MEISTERSCHAFTEN AM 25./26.08.2018 IN TRIER

Eingetragen bei: Allgemein, Leistungssport | 0

Erfolgreich ruderten bei den südwestdeutschen Meisterschaften besonders die jungen Sportlerinnen und Sportler des Koblenzer Ruderclub Rhenania. Es fehlten die starken erwachsenen Kader, Maximilian Bierwirth und Julius Müller, die sich in den Vorbereitungen zur U23 Europameisterschaft befinden und Weltcupsieger Timo Piontek, der sich auf die Weltmeisterschaft vorbereitet. Dennoch schaffte es der Koblenzer Ruderclub in der Vereinswertung auf den zweiten Platz. Die Rhenanen gingen  in unterschiedlichen Bootsklassen, Altersklassen und Besetzungen an den Start. Erfolgreichste Teilnehmer vom Koblenzer Ruderclub Rhenania waren mit  je zwei Siegen Siegen Leon Reuß, Maximilian Glöckner, Luca Schneider und Richard Loch. Südwestdeutscher Meister wurden auch Tim Scholz, Luc Schellmann, Aliya Schwan und Paula Kollmann. Wertvolle Punkte für die Vereinswertung erruderten außerdem mit ihren zweiten und dritten Plätzen Maya Siebert, Meiline Boczula, Sophie Groß, Maike Spichal, Meike Pixius, Natalie Weber, Helena Schäfer, Johanna Franken, Petra Schallenberger und Katharina Lang.