Rudern Leistungssport

Der Leistungssport nimmt einen großen Teil der Aktivitäten im Koblenzer Ruderclub ein. Über 20 Sportlerinnen und Sportler im Alter von 14-26 Jahren sind zur Zeit im Leistungssportbereich aktiv.

Die Liste der leistungssportlichen Erfolge des Koblenzer Ruderclubs ist lang und beinhaltet zahlreiche Titel und Medaillen bei Deutschen Meisterschaften, Weltmeisterschaften und Olympischen Spielen.

Das Landesleistungszentrum Rudern ist an unseren Club angeschlossen.
Wir pflegen eine enge Kooperation mit der Eliteschule des Sports – dem Gymnasium auf der Karthause – aber auch mit weiteren Koblenzer Schulen, die sich nicht ausschließlich am Leistungssport orientieren.

Ansprechpartner

Vereinstrainer

Jost Schömann-Fink

E-Mail: trainer(rhenaniacustomize)krc-rhenania.de

    Leiter Stützpunkt / Landestrainer

    Peter Berger

    E-Mail: stuetzpunkt(rhenaniacustomize)krc-rhenania.de

      Leistungssport News

      • 102. DEUTSCHES MEISTERSCHAFTSRUDERN UND 19. DEUTSCHE SPRINTMEISTERSCHAFTEN 2015 IN WIESBADEN-SCHIERSTEIN

        20. Oktober 2015

        Timo Piontek wird Deutscher Meister mit Maximilian Fränkel (Offenbacher RG „Undine“) im Männer-Doppelzweier. Das Meisterschaftsrudern wird über 1000 m und damit der Hälfte der olympischen Distanz gerudert. Timo und Maximilian dominierten bereits im Vorlauf mit einem Start-Ziel-Sieg und der schnellsten Vorlaufzeit. Im Finale legten sich beide direkt nach dem Start an die Spitze des Feldes, ...

        WEITER LESEN
      • EMPFANG DES LANDESSPORTBUNDES RHEINLAND-PFALZ (LSB) UND SEINER STIFTUNG SPORTHILFE

        18. Oktober 2015

        Beim traditionellen „Empfang der Besten“ vom Landessportbund Rheinland-Pfalz und seiner Stiftung Sporthilfe in der Lotto-Loge der Mainzer Coface Arena wurden die jüngst gewonnenen Titel, Medaillen und Top-Platzierungen bei Europa- und Weltmeisterschaften gewürdigt. Im Rahmen der Feierstunde nahmen auch die Rhenanen Lena Reuß und Timo Piontek die Glückwünsche von LSB-Präsidentin Karin Augustin entgegen.

        WEITER LESEN